Nachricht - Detailansicht

Symposium “Zukunftsraum Wolfsburg – Strategien zur Umsetzung der Energiewende im städtischen Kontext” 24.09.2018

Im Rahmen des Forschungsprojektes "Zukunftsraum Wolfsburg" findet ein ganztägiges Symposium zum Thema Energiewende statt.

Das Symposium beschäftigt sich mit der Frage, wie die Energiewende als integraler Bestandteil des ganzheitlichen Stadtentwicklungsprozesses umgesetzt werden kann. Dabei soll die Sicherung eines hohen, klimaneutralen Lebensstandards im urbanen Gebiet als Ziel gelten. In diesem Sinne sollen auch neue Wohnkonzepte, dezentrale Energieversorgung und neue Mobilitätsformen bedacht und bestehende städtische Infrastrukturen kritisch hinterfragt werden.

Das ganztägige Symposium bietet verschiedene praxisbezogene, thematisch vertiefende Fachforen und richtet sich an Vertreter von Kommunen und Städten, Wohnungsgesellschaften sowie Stadtplaner und Architekten.

Ort: Hallenbad-Kultur am Schachtwerk, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg

Zeit: ganztägig, 24.09.2018

Kosten: Teilnahmeentgelt 40€

Um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden sie hier.

Zurück